Web Design
Soenderho
animiertes-urlaub-bild-0020

email für mich

animiertes-email-bild-0047

Soenderho fällt bei den Ortschaften Fanoes etwas aus dem Rahmen. Hier hat man wirklich das Gefühl dass sich in den letzten hundert Jahren nichts geändert hat. Das ganze Dorf besteht nur aus alten Häusern. Hier lässt man am besten sein Auto auf einem der Parkplätze stehen. Einer befindet sich direkt hinter der Kurve zum Strand (gegenüber der Kirche) und ein weiterer am Busbahnhof (ausgeschildert). Und dann erkundet man Soenderho zu Fuß - wirklich etwas besonderes!

Sehenswert sind hier - natürlich - die Kirche (von innen!), das Kunstmuseum, Hannes Hus (Museum) und die alte Mühle am Ortseingang rechts. Nennenswert noch die guten Restaurants wie der Soenderho Kro oder Kromanns Fischrestaurant (hat nicht nur Fisch!), ein Eiscafe, eine Bernsteinschleiferei, ein Supermarkt und eine Boutique mit Seidenkleidung.

[Fanoe] [Die Anreise] [Die Insel] [Nordby] [Rindby] [Soenderho] [Fanoe Bad] [Strand, Wald, Heide] [Das Festland] [Fotos] [Unterkünfte] [Extras]